Profil des Trainers
Hier finden Sie Informationen über den Trainer und seine Qualitäten
Foto von Karl Wiesner
Name: Karl Wiesner
Unternehmen: Wiesner-Coaching
Sitz: D - 82390 Eberfing Karte
Gebiet: NLP, Teamtraining, Leadershiptraining, Coaching, Wunscherfüllung

Ausbildung:

Lehrtrainer NLP zert. DVNLP
Coach NLP zert. DVNLP
Leadership zert. Anthony Robbins USA CA
Resultscoach zert. Anthony Robbins USA CA
Outdoortrainer zert. ICO GmbH
Metaprofil-Professional zert. Synergy GmbH
Ing. f. Nachrichtentechnik (TGM Wien)
Studium Betriebswirtschaft (Hochschule f. Welthandel Wien)

Erfahrungen:

Moderator,
Co-Trainer, Resultscoach bei Anthony Robbins
Telefon-Coaching bei Anthony Robbins Europe
Managementtrainer (Vertrieb, Team, Kommunikation, NLP),
Coach in eigener Praxis
Leiter der Yes-group München (Coaching Gruppe)
Effective-Coach : Coaching für Fitness-Studios
NLP-Trainings Bonn, München, Paderborn
Outdoor-Trainer: Teamtraining (Seilgarten, Canyoning, Klettern, Rafting)
Teamtraining am Berg (Bergcoaching)
Wunscherfüllungstraining
Leadershiptraining
Elektrokonstrukteur,
Edv-Vertrieb,
Geschäftsführer einer Diskothek,
Programmierer,
Geschäftsführer Softwarefirma,

Seminare allgemein:

NLP-Trainings München, Paderborn
Teamtraining
Teamtraining am Berg (Bergcoaching)
Wunscherfüllungstraining
Leadershiptraining
Veränderungskompetenz (Phönix Prozess)

Über mich:

geb. 9.Juli 1950

Vision:
If you can dream it, you can do it.

Wissen, Struktur, Intuition, Selbstkompetenz und Begeisterung sind die Zutaten für das ultimative Erfolgsrezept.
Um Ziele zu realisieren bedarf es Klarheit, Konzentration, Planung und Ausdauer.

Lebenslauf:

Geboren bin ich 1950 im Juli, ein Krebs mit Löwe Aszendent,
in der schönen Stadt Steyr in -sterreich.

Hier habe ich die ersten 18 Jahre meines Lebens verbracht.
Mein Vater war Bergsteiger und Kletterer und vom ihm habe ich auch die Liebe zur Bergwelt mit bekommen.
Ich habe immer gerne gelernt und studiert und so war ich bald Ingenieur. Nach einem 4-jährigem Studium der Betriebswirschaft, in Wien, begann ich zu arbeiten. Ich arbeitete in unterschiedlichen Berufen, vom Kraftwerksbau zum Diskothekenleiter vom Vertriebsleiter zum Softwareentwickler und Besitzer einer Software-Firma.

1982 war ich auf zum erstenmal auf einem Selbsterfahrungs-Seminar. Das sollte mein Leben grundlegend verändern. Ich begann mich zu fragen:\\\"Was will ich wirklich in dieser Welt?\\\". Das war mein Start in mein neues Leben als Coach. Ich absolvierte ein Seminar nach dem anderen, meditierte viel und machte meine erste Ausbildung in NLP bei Bernd Isert und Dittmar Kruse. Seit damals arbeite ich als Coach.

1998 traf ich auf Anthony Robbins. Ich war total begeistert von der unglaublichen Energie dieses Mannes. So machte ich also alle Seminare von Anthony Robbins und ließ mich als Anthony Robbins Resultscoach ausbilden und bin immer noch stolz darauf in der Millenium-Class (2000) bestanden zu haben.
Daraufhin arbeitete ich als Results-Coach für Anthony-Robbins in Deutschland und habe in der Zeit ca. 50 Menschen 1 Jahr lang betreut, was in etwa 800 Coachingsitzungen entspricht.


Seit 2001 bin nun NLP-Lehrtrainer und leite NLP-Ausbildungen.
Zusatzausbildungen hatte ich bei Robert McDonald, Robert Dilts, Stephen Gilligan.
Ich bin ausgebildet in DISC und Metaprofilanalyse, in der Silva-Mind-Methode, in Reiki (1.Grad) , in Hypno-Therapie und in \\\"The Journey. Außerdem bin als Outdoortrainer ausgebildet.

Ich bin sehr glücklich verheiratet.

Ich gehe sehr gerne in Berge, bin leidenschaftlicher Kletterer und Wanderer.
Musik bedeutet mir viel, am Schönsten ist es zu singen.

Die letzten 25 Jahre habe ich alles zusammengezählt ca. 2 Jahre in Seminaren oder Meditationen verbracht. Dabei habe ich unterschiedlichste Methoden der persönlichen Weiterentwicklung kennen gelernt. Encounter, Gestaltherapie, Rebirthing, Rebalancing, Primärtherapie, Tantra-Therapie, Familienaufstellungen, EMDR, Reiki, Kinesiologie, The Journey, Hypnose, Dynamic Meditation, Kundalini Meditation, Zen, Tonglen, Outdoor-Training, EFT u.a.
Besonders dankbar bin für die Zeit mit Meister Osho. Viel gelernt habe ich auch bei Robert McDonald, Robert Dilts, Richard Bandler, Stephen Gilligan, Joseph Zeilhofer, Katja Dyckhoff, Bernd Isert und Dittmar Kruse.

Ich arbeite sehr gerne als Coach, die letzten 4 Jahre ca. 1000 Sitzungen, das meiste am Telefon. Ich benutze das von mir entwickelte Matrix-Coaching. Damit steigert sich die Lebensqualität. Es stellen sich beruflichen Erfolge ein, Gesundheit und Vitalität nehmen zu, finanzielle Erfolge treten ein und glückliche Beziehungen zu Freunden und in der Familie entstehen und vertiefen sich.IMG_1389.JPG
Was mir auch ganz wichtig ist, der Kontakt zur Natur.
So mache ich Teamtrainings in Berghütten, mit Wandern, Klettern, Schneelauf, Bartfußlaufen.
Auch beim Einzelcoaching bin ich mit meinen Klienten immer in der Natur.

Meine Mission als Coach :
Ich unterstütze Sie dabei das zu tun, was Sie sind.
Einfach und echt sein. Das ist es.



Erfüllung und Zufriedenheit
wünscht Ihnen
Karl Wiesner

Veröffentlichungen:

Wirtschaft & Weiterbildung 06/2004 Seite 38 ff.
Landsberger Anzeiger 2009/2010