Seminare des Trainers
Hier finden Sie alle Seminare die dieser Trainer registriert hat
Foto von Anja Oser
Name: Anja Oser
Unternehmen: PARLA
Sitz: D - 69117 Heidelberg Karte
Gebiet: Stimm- und Sprechtraining, Rhetorische Kommunikation, Führungskommunikation, Arbeitsorganisation, Führungskräftetraining

Internationale Korrespondenz - Weltweites Kommunizieren

Ziele & Nutzen

 

Durch die Globalisierung rücken die Weltmärkte immer enger zusammen und das Kommunizieren mit fremden Nationen gehört schon längst zum Geschäftsalltag. Internationale Korrespondenz bedeutet nicht nur englische Vokabeln zu kennen und anzuwenden. Um Missverständnisse zu meiden, gilt es, ein Gespür für andere Schreibstile zu entwickeln. Wenn Sie eine nachhaltige, internationale Geschäftsbeziehung aufbauen möchten, müssen Sie sich mit den Gepflogen-heiten Ihres Geschäftspartners auseinandersetzen. Ihre Toleranz in Bezug auf die Eigenheiten anderer Kulturen fördert nicht nur den eigenen Weitblick, sondern auch Ihren Wettbewerbsvorteil.

Sie korrespondieren weltweit souverän und gewinnend. Sie erkennen kulturelle Unterschiede und wählen die richtige Schreibstrategie. Sie setzen Ihr Englisch sicher ein – und machen das Beste aus Ihrem vorhandenen Sprachschatz. Kurz: Sie bekommen von Ihrem globalen Kooperationspartnern öfter und schneller, was Sie wollen.

 

Inhalte

  Unterschiede der Schreib-Gepflogenheiten in Deutschland mit denen anderer Länder vergleichen und wirksame Anpassungsstrategien entwickeln
  Kennenlernen von internationalen englischsprachigen Korrespondenz-Standards
■  Das eigene Englisch testen und Sicherheit in Ausdruck und Form gewinnen
■  In drei Schritten zur wirksamen, ansprechenden Struktur für E-Mails und Briefe
■  Künftige E-Mails durch 7 Checks vor dem Klicken auf „Senden“ in eine verständliche, freundliche und wirksame Botschaft verwandeln

 

Methoden

Kostenloser Vorab-Check Ihrer E-Mails und Briefe, die wir im Training als Übungsgrundlage nutzen. Zentral ist die Arbeit mit zahlreichen Übungen, Musterlösungen, Anregungen und modernisiertem Erfahrungsaustausch. Sie erhalten ein ausführliches Nachschlagewerk mit Memolisten. Praxisanteil von über 70% garantiert.

 

Datum: 06.02.2020

Seminarort: D - 69117 Heidelberg

Preis: 890 EUR zzgl. MwSt.

Freie Plätze: 8

PDF-Datei: hier downloaden