Seminare des Trainers
Hier finden Sie alle Seminare die dieser Trainer registriert hat
Foto von Dr. Pushkar W. Happ
Name: Dr. Pushkar W. Happ
Unternehmen: NLP-TrainerAkademie
Sitz: D - 36157 Ebersburg Karte
Gebiet: NLP-Ausbildungen bis zum Trainer und Coach; NLP-Anwendungen im Gesundheitswesen, Marketing, Führung, Vertrieb

NLP Master (DVNLP und IANLP)

Sie verfeinern im Master Ihre Art, NLP individuell, flexibel und meisterhaft einzusetzen. Sie wenden fortgeschrittene Coaching- und Mentorverfahren an.

Sie entwickeln Ihre eigenen Erfolgsstrategien bezogen auf Ihre Arbeitsfelder und Interessengebiete.

 

Ihr Nutzen:

 

• Sie lernen fortgeschrittene Methoden, um das Potential verschiedener Motivationsmöglichkeiten flexibel und gekonnt abzurufen.- Sie trainieren, wie Sie negative und einschränkende Überzeugungen erkennen  und verändern. Gerade diese Überzeugungen / Glaubenssätze sind es, die uns - da meist unbewusst und sehr mächtig - daran hindern, trotz aller Bemühungen wirklich die entscheidenden Schritte nach vorn zu tun.

• Sie erfahren Wesentliches über Werte, ihre Hierarchie bei Ihnen selbst und anderen und wie Sie dieses Wissen für Motivation und Veränderung einsetzen. Unsere Werte sind unsere Antreiber, denn sie zeigen an, was uns wichtig ist.

• Sie erkennen erfolgreiche Strategien anderer Menschen und wenden sie selbst an. Modelling als Urmuster menschlichen Lernens gilt zugleich als Keimzelle und Herzstück des NLP.

• Sie erarbeiten sich neue Möglichkeiten zur Arbeit mit Systemen und Teams durch das Wissen um verschiedene Teamrollen.

• Sie erfahren in der Arbeit mit einem Modell namens Core-Transformation, wie Sie sehr klar zu Ihrem Kern finden und die darin enthaltene Kraft stärker in Ihr Leben bringen.

• Sie verbessern Ihre Fähigkeiten der Präsentation und Demonstration von alltags- und berufsspezifischen Anwendungen der behandelten Themen.

 

Einige der Themen und Modelle im Master

 

- Veränderung von Glaubenssätzen

- Kriterien und Werte

- Meta-Programme im Business-Kontext (LAB-Profile)

- Mikro-Interventionen (nach de Bono / Laterales Denken) in Beratung und Coaching

- Arbeit mit Systemen (Gruppen, Familien, Teams)

- Sozial Panorama (nach Lucas Derks)

- Modelling, Vorgehensweise in einem Modelling-Projekt

- Reimprinting

- Mentor-Modell

- Meta-Mirror

- Core-Transformation

 

Der Kurs findet an 18 Tagen statt (gesamt: 130 Stunden + 15 Std. Supervision).

 

Ein Einstieg in einen laufenden Masterkurs ist jederzeit möglich.

 

Pro WE / 3 Tage = € 450,- (von MwSt. befreit).

 

Voraussetzung: NLP-Practitioner

 

Der Master schließt mit einer schriftlichen und einer mündlichen Prüfung ab. Die Zertifizierung erfolgt nach den Curricula des DVNLP  und IANLP. Sie erhalten ausführliches schriftliches Übungsmaterial.

Kursziele sind Flexibilität in der Anwendung und Vernetzung verschiedener Vorgehensweisen, Verinnerlichen und Automatisieren NLP-mäßigen Denkens, Finden des eigenen Stils etc.

 

Auf diese Fortbildung erhalten Sie CME-Punkte!

Folgende Fördermöglichkeiten gibt es für unsere Seminare und Coachings:

1. Qualifizierungs- oder Bildungsscheck in Hessen, Brandenburg, Rheinland-Pfalz und NRW über 500,- Euro2. Arbeitnehmer aus NRW und Saarland erhalten für unsere Seminare Bildungsurlaub3. Bildungsprämie bundesweit über 500,- Euro
4. Weiterbildungsscheck Sachsen: 60% - 80% der Seminarkosten
5. Gründercoaching bei der AA
6. Gründercoaching bei KfW: 60% - 75% von max. 6.000,- Euro
7. das Finanzamt

 

NLP-Kurse sind steuerlich absetzbar (Urteil BFH)

 

Bitte fragen Sie uns!

 

Sie können bei uns jedes Seminar, das Sie besuchten, kostenlos wiederholen, um Ihr Wissen aufzufrischen oder das Ganze aus einer anderen Perspektive zu sehen oder um einen anderen Trainer kennenzulernen oder oder oder...

Haben Sie Ihre NLP-Ausbildung bei einem anderen Institut gemacht und möchten Sie diese Kurse bei uns wiederholen, zahlen Sie nur die halbe Teilnehmergebühr.

 

 

Einzelne Termine:
Der Masterkurs findet an folgenden Terminen statt: 31.03. - 02.04., 21. - 23.04., 12. - 14.05., 09. - 11.06., 23. - 25.06. und 07. - 09.07.2017

Datum: 31.03.2017 - 30.04.2017

Seminarort: D - 36148 Fulda

Preis: pro WE € 450,- (von MwSt. befreit)

PDF-Datei: hier downloaden